Warning: Creating default object from empty value in /homepages/33/d135384520/htdocs/cms/wp-content/plugins/paged-comments/paged-comments.php on line 31

Warning: session_start(): Cannot send session cookie - headers already sent by (output started at /homepages/33/d135384520/htdocs/cms/wp-content/plugins/paged-comments/paged-comments.php:31) in /homepages/33/d135384520/htdocs/cms/wp-content/plugins/pxsmail.php on line 2

Warning: session_start(): Cannot send session cache limiter - headers already sent (output started at /homepages/33/d135384520/htdocs/cms/wp-content/plugins/paged-comments/paged-comments.php:31) in /homepages/33/d135384520/htdocs/cms/wp-content/plugins/pxsmail.php on line 2
Rock am Schloss 2009 – Ton Steine Scherben auf Hausbesuch : Rhein91
12 Juli, 2009

Rock am Schloss 2009 – Ton Steine Scherben auf Hausbesuch

Endlich stand mal ein Festival auf dem Tourplan der Rhein91, das mit 12 km Entfernung fast als Heimspiel zu bezeichnen war. Rock am Schloss auf Schloss Gödens vor den Türen unserer Stadt

DSC00051

…in traumhafter Kulisse gelegen entwickelte sich das kleine Festival zu einer festen Größe in Friesland…

DSC00054

…und nicht nur das perfekte Gelände rund um das Schloss war erwähnenswert…

DSC00057

…eine Woche dauerte der Aufbau für die erwarteten 3.000 Zuschauer…

DSC04370

…doch bevor es zum Schloss ging empfingen wir erstmal unseren Besuch! Die legendären Ton Steine Scherben gaben sich für zwei Tage und eine Nacht ein Stelldichein in der Rhein91…

DSC04372

…also dimmten wir das Licht und genossen einen Abend voller Geschichten und Erinnerungen…

DSC04384

…am Samstag versuchten jeder auf seine Weise, den Kater wieder los zu werden…

DSC04391

…Tim R. und Klemens waren bereits fleißig mit der Zubereitung des Frühstücks beschäftigt…

DSC04422

…nach und nach kamen auch die Scherben aus ihren Betten…

DSC04421

…und während das Management noch die Brötchen schmierte…

DSC04453

…am Samstag enterten wir um 16.00 Uhr das Schlossgelände…

DSC04452

…auch wenn ein Teil der Rhein91 bereits da war – Arbeit ist das halbe Leben…

DSC04468

…die Bühne wurd bereits seit dem Mittag von jeder Menge guter Local-Acts gerockt…

DSC04471

…überall auf dem Gelände fand man ausreichend Platz, um sich zu entspannen und die inzwischen durchgebrochene Sonne zu genießen…

DSC04460

…für die Scherben gab es nicht nur einen Rundgang über das Gelände, sondern auch eine exklusive Schlossführung…

DSC04480

…bereits am Freitag haben wir einen Übungsraum bei der Wilhelmshavener Musikinnitiative für die Scherben organisiert – und trotzdem wurde auch kurz vor dem Gig noch geprobt…

DSC04487

…nicht nur Marius war von der Location und dem unglaublich netten Team von Rock am Schloss begeistert…

DSC04488

…auch Peter hatten wir kurzfristig mitgeschleust, da er die Scherben noch aus alten Zeiten kannte und somit ein nettes Wiedersehen feiern konnte…

DSC04492

…Peter Behrens und der Veranstalter Max von Wedel – ein Herz und eine Seele…

DSC04499

…kurz vor dem Auftritt der Scherben konnte sich Marius vor Freude kaum mehr halten…

DSC04500

…der Schlossgarten war inzwischen prall gefüllt…

DSC04504

…mit leichter Verspätung gingen die Scherben auf die Bühne…

DSC04528

…lockere drei Generationen lagen zwischen den vorherigen Bands und den Urgesteinen des deutschen Rock…

DSC04527

…immerhin feiern Ton Steine Scherben im nächsten Jahr ihr vierzigstes Bandjubiläum…

DSC04574

…und sind dabei kein bischen leise geworden…

DSC04635

…Kai Sichtermann – Gründungsmitglied von TSS…

DSC04591

…die Zuscher war zwischen den Songs fast andächtig vor Spannung und Begeisterung…

DSC04648

…perfekte Songs, ebenso perfekt und authentisch gespielt…

DSC04628

…jeder Song hat sein ganz eigenes Leben und fast alle sind auch inhaltlich nach 40 Jahren noch treffsicher…

DSC04731

…die ersten Reihen, durchgehend sehr jung besetzt, feierten eine Band, deren Texte sie alle kannten…

DSC04709

…Crowdsurfen bei den Scherben…

DSC04703

…und das nicht nur einmal…

DSC04642

…und selbst die eine oder andere Träne war in den Augen zu sehen, als die Scherben die ganze Bandbreite ihrer Geschichte präsentierten…

DSC04621

…wer kann denn bitte auch bei Keine Macht für Niemand oder mein Name ist Mensch regungslos bleiben…

DSC04672

…die Emotionen waren in jedem Gesichtszug zu erkennen…

DSC04711

…ein grandioses Konzert vor einem ebenso grandiosen Publikum…

DSC04756

…dann kamen, ebenfalls mit leichter Verspätung, Die Happy auf die Bühne…

DSC04770

…die aber schon während des Auftritts der Scherben vor Begeisterung etwas Überziehung seitens der Scherben gestatteten…

DSC04773

…mit ganz anderen Tönen hatten auch Die Happy leichtes Spiel, die Zuschauer zu bewegen…

DSC04782

…die hereinbrechende Dunkelheit gab auch endlich mehr Licht auf der Bühne…

DSC04785

…auch Außerirdische wurden gesichtet…

DSC04792

…Kai wollte sich unbedingt noch Die Happy und Torfrock angucken…

DSC04800

…Torfrock als Headliner spielten ihr Gassenhauer…

DSC04833

…und erschienen im Dunkel der Nacht und blau der Bühne wie eine Horde Wikinger auf Rockreise…

DSC04843

…Rock am Schloss 2009 war ein mehr als gelungenes Festival. Die fünfte Auflage des RaS lässt für die Zukunft viel erwarten. Local Newcomer, gepaart mit aussergewöhnlichen Headlinern und korrekten Eintrittspreisen – eine Erfolgsgeschichte! Dank an Carsten, Max und Casimir für die nette Betreuung und ein klasse Festival! Danke auch an das nette Personal und den Shuttleservice!!! Wir sehen und 2010 bei Rock am Schloss!