Warning: Creating default object from empty value in /homepages/33/d135384520/htdocs/cms/wp-content/plugins/paged-comments/paged-comments.php on line 31

Warning: session_start(): Cannot send session cookie - headers already sent by (output started at /homepages/33/d135384520/htdocs/cms/wp-content/plugins/paged-comments/paged-comments.php:31) in /homepages/33/d135384520/htdocs/cms/wp-content/plugins/pxsmail.php on line 2

Warning: session_start(): Cannot send session cache limiter - headers already sent (output started at /homepages/33/d135384520/htdocs/cms/wp-content/plugins/paged-comments/paged-comments.php:31) in /homepages/33/d135384520/htdocs/cms/wp-content/plugins/pxsmail.php on line 2
Rhein91
Juni 3, 2009

DTH Wien 01.06.2009

Endlich war es wieder soweit – Die Toten Hosen im Burgtheater Wien. Gemeinsam mit Funny van Dannen und den Biermösel Blösn standen die Düsseldorfer zum 3. mal auf den Brettern, die die Welt bedeuten.

Also rein ins Auto und ab dafür…

DSC03268-2

…so sollte das Ziel der Reise aussehen, doch erstmal standen uns noch 1.300 Kilometer Autobahn bevor…

Lies den Rest »

April 30, 2009

Backstage-Party: Punkrockig dabei mit „DEcibel” und „The Met”

Die Wilhelmshavener Musikinitiative e.V. öffnet am Mittwoch, dem 13. Mai 2009 wieder ihre Experimentierplattform für Musiker, Showtalente & Publikum im Backstage-Bereich des Kulturzentrums Pumpwerk.

DEcibel

Den Start machen „DEcibel“. Gegründet im Herbst 2008, gaben sie ihr erstes Konzert schon im Januar diesen Jahres als Vorgruppe vom „Toten Hosen“-Trommler „Vom Richie“ und der britischen Punk-Legende „TV Smith“. Seither haben sie 4 eigene Songs komponiert und setzen bei der Auswahl ihrer Cover-Stücke auf „Gute-Laune“-Lieder. Ohrwürmer und mitsingbare Refrains, sind wichtiger Bestandteil ihrer musikalischen Philosophie.

[inspic=212,,fullscreen]

Auf Balladen verzichten sie vollkommen. Das Thema Antifaschismus ist ihnen ein Anliegen, hierzu haben sie den Titel „Scheiß Frisur“ geschrieben. Auf ihrer Homepage www.decibel-band.jimdo.com empfiehlt sich das junge Quintett allen Freunden der Punkmusik.

The Met

Weiter geht es mit „The Met“, eine 2007 gegründete Rockband aus Wilhelmshaven. Die vier Schüler spielen hauptsächlich Punk, Punkrock und „Grunge“. Der „Grunge-Sound“ setzt sich aus Elementen der Rockmusik der 1970er-Jahre und Punkrock zusammen. Der Einfluss des Heavy Metal spielt eher eine untergeordnete Rolle. Bekannt geworden ist der Begriff „Grunge“ vor allem durch Kurt Cobains Band „Nirvana“. „The Met“ nahmen 2008 im jadestädtischen Tonstudio „NPR Records“ und im multikulturellen Jugendzentrum „Point“ ihren ersten Tonträger auf. Bei Auftritten beziehen Nico „FläX“ Preusel, Felix „Pepe“ Schulze, Tim Will und Marvin „Mörw“ Damaskinos das Publikum in die Show mit ein. Das Album „Laut, bekloppt und nervig“ ist bei ihren Konzerten erhältlich. Mehr Informationen sind unter www.the-met.de.tl zu finden.

[inspic=211,,fullscreen]

Unterstützt wird die Backstage-Party von der Wilhelmshaven Touristik und Freizeit GmbH und ihrem Pumpwerk-Team, dem Jugendamt und der Stadtjugendpflege Wilhelmshaven und dem Orange. Um die Technik kümmert sich das Qualifizierungsteam von der Wilhelmshavener Musikinitiative und dem SOS-Hilfeverbund Wilhelmshaven-Friesland – unterstützt vom Job-Center Wilhelmshaven und der GAQ. Der Eintritt ist frei. Los geht es, wie immer um 21.00 Uhr.

April 15, 2009

Das Feuerwerk hat endlich ausgeglüht

Wie lange musstet Ihr warten!? Wie viele Nächte, in denen Ihr nicht wusstet, wie Ihr vor Aufregung in den Schlaf kommen solltet!? Wie oft habt Ihr geflucht, dass die Pappnasen der Rhein91 vier Monate brauchen, um endlich die Gewinner nennen zu können!? Alles vergessen! Denn jetzt ist es soweit!

Hier die Gewinner des machmaumsonst-Feuerwerks:

1 x In aller Stille lim. Vinyl geht an Daniel@alldieganzenjahre.de

1 x einzigartiges Autogrammset mit Küssen der Hosen geht an Toby@dth-dta.de

1 x DTH-Tip-Kick-Spiel geht an derfulle@web.de

1 x In aller Stille lim. Vinyl geht an kasper-hauser@kapeso.de

Die Preise gehen noch diese Woche in die Post!
Wir freuen uns für alle Gewinner und sehen uns auf der kommenden Tour!

April 8, 2009

Aufruf zum antifaschistischen Aktionstag

Am Samstag, den 25.04.2009 veranstaltet das Wilhelmshavener Netzwerk gegen Rechts einen antifaschistischen Aktionstag am Pumpwerk.

Ab fünf vor zwölf (11.55 Uhr) werden verschiedene Ausstellungen, Filme und Fotos gezeigt. Es finden Vorträge und Diskussionen zum Thema Faschismus in und um Wilhelmshaven statt. Ab 19.00 Uhr beginnt der Einlass zum Rock gegen Rechts Konzert, veranstaltet von den JUSOS und dem DGB im Pumpwerk.

rhein91.de unterstützt das Netzwerk gegen Rechts und ruft alle Bürger der Stadt auf, sich an dem Aktionstag zu beteiligen.

Weitere Informationen findet Ihr auf: www.stop-rechts.de

März 30, 2009

Freunde des Hauses beim Rock gegen Rechts

Am Samstag, den 25.04.2009 findet im Pumpwerk in Wilhelmshaven ein Rock gegen Rechts Konzert statt. Eingebunden in einen Aktionstag finden am Abend Freunde des guten Musikgeschmacks ihre Heimat an der Jade. Alle drei dort spielenden Bands gehören quasi zum Inventar der Rhein91.

Decibel aus Wilhelmshaven spielten gerade beim letzten Rhein91-Wohnzimmerkonzert ihren ersten Gig vor Publikum. Inzwischen haben sie ein beachtlichen Repertoire und wir sind gespannt, was da kommt…

Die Fro-Tee-Slips aus Flensburg sind der zweite Act des Abends. Bekannt vom DTH-Fanpokal und der Rock ´N` Roll Butterfahrt machen die Jungs ihren ersten musikalischen Ausflug nach Wilhelmshaven.

KIM? gehören ins Wohnzimmer der Rhein91 wie sonst nichts! Bereits mehrfach begeisterten die Bochumer Rock-Puristen das Waterkant-Publikum.

Alle weiteren Infos zum Konzert und zum Aktionstag gegen Faschismus am 25.04.2009 am Pumpwerk demnächst hier und auf www.stop-rechts.de

Pages: 1 2 3 4 5 6 7 ... 32 33